Empfehlen:
Zur Wissensdatenbank

Android-Smartphone oder -Tablet im FRITZ!Box-Heimnetz einsetzen

Ein Android-Smartphone oder -Tablet können Sie ganz einfach mit dem WLAN-Funknetz der FRITZ!Box verbinden, indem Sie mit der Kamera des Gerätes den QR-Code "WLAN-Zugang" auf dem Typenschild der FRITZ!Box scannen. Das Gerät kann danach auf die Internetverbindung, FRITZ!NAS und den FRITZ!Box-Mediaserver zugreifen und mit unseren FRITZ!Apps zahlreiche weitere Funktionen der FRITZ!Box nutzen.

1 Smartphone bzw. Tablet mit FRITZ!Box verbinden

Was nützt der QR-Code? | Frag FRITZ! 68
  1. Öffnen Sie am Smartphone bzw. Tablet die "Einstellungen".
  2. Tippen Sie in "Einstellungen" auf "Netzwerk & Internet".
  3. Tippen Sie auf "Internet".
  4. Falls WLAN deaktiviert ist, tippen Sie auf das "Ein-/ Aus"-Symbol.
  5. Tippen Sie im Abschnitt "WLAN" auf das QR-Code-Symbol  hinter "WLAN hinzufügen". Falls das QR-Code-Symbol nicht angezeigt wird, können Sie den QR-Code auch mit FRITZ!App WLAN scannen.
  6. Richten Sie die Kamera auf den QR-Code für den WLAN-Zugang auf dem Typenschild der FRITZ!Box. Falls auf dem Typenschild kein QR-Code für den WLAN-Zugang abgebildet ist oder Sie die WLAN-Einstellungen der FRITZ!Box geändert haben, verwenden Sie den QR-Code in der Benutzeroberfläche der FRITZ!Box unter "WLAN > Funknetz".
  7. Jetzt wird die WLAN-Verbindung hergestellt. Falls die Verbindung nicht hergestellt wird, führen Sie die Maßnahmen der Anleitung Per QR-Code wird keine WLAN-Verbindung zur FRITZ!Box hergestellt durch.

2 FRITZ!Box mit Smartphone bzw. Tablet nutzen

Auf Dateien auf FRITZ!NAS zugreifen

Falls Sie auf Dateien auf einem USB-Speicher an der FRITZ!Box zugreifen möchten:

  1. Richten Sie MyFRITZ!App ein, rufen Sie im Internetbrowser http://fritz.nas auf oder verwenden Sie eine andere App, die das Server Message Block-Protokoll (SMB) unterstützt, um über \\fritz.nas auf Ihre FRITZ!NAS-Inhalte zugreifen.

Multimediainhalte vom FRITZ!Box-Mediaserver abspielen

Falls Sie die FRITZ!Box als Mediaserver nutzen und Fotos, Videos oder Musik vom FRITZ!Box-Mediaserver wiedergeben wollen:

  1. Installieren Sie VLC for Android oder eine andere App, die Dateien von UPnP-AV-Medienservern (Universal Plug and Play Audio/Video) wiedergeben kann.

Über den Festnetztarif der FRITZ!Box telefonieren

Falls Sie über den Festnetztarif und in der FRITZ!Box eingerichtete Rufnummern telefonieren möchten:

  1. Richten Sie FRITZ!App Fon ein.

Von unterwegs auf die FRITZ!Box zugreifen

Falls Sie von unterwegs über das Internet sicher auf Ihre FRITZ!Box zugreifen möchten:

  1. Richten Sie MyFRITZ!App ein.

VPN-Verbindung zur FRITZ!Box einrichten

Falls Sie von unterwegs über das Internet eine sicher verschlüsselte Netzwerkverbindung (VPN, Virtual Private Network) zu Ihrer FRITZ!Box und Geräten im Heimnetz herstellen möchten:

  1. Richten Sie eine VPN-Verbindung zur FRITZ!Box ein.