FRITZ!WLAN Repeater 300E Service - Wissensdatenbank

FRITZ!WLAN Repeater 300E Service

Kennwort für Zugriff auf Benutzeroberfläche des FRITZ!WLAN Repeaters vergessen

Das FRITZ!WLAN Repeater-Kennwort bietet Schutz vor unberechtigten Zugriffen auf Ihren FRITZ!WLAN Repeater. Wenn Sie dieses Kennwort vergessen haben, ist ein Zugriff auf die Einstellungen und Funktionen des Repeaters nicht mehr möglich und die Anmeldung schlägt fehl.

1 Kennwort der FRITZ!Box eingeben

Ab FRITZ!OS 6.30 wird vom FRITZ!WLAN Repeater das Kennwort und ggf. der Benutzername von der FRITZ!Box übernommen, wenn Sie kein eigenes Kennwort für den FRITZ!WLAN Repeater vergeben haben. Die Benutzeroberfläche des Repeaters können Sie dann aufrufen, wenn Sie das entsprechende Kennwort der FRITZ!Box eingeben:

  • Geben Sie das Kennwort der FRITZ!Box ein.

2 Werkseinstellungen des FRITZ!WLAN Repeaters laden

Wenn Sie im FRITZ!WLAN Repeater keinen "Push Service" aktiviert haben oder kein Zugriff auf die hinterlegte E-Mail-Adresse möglich ist, müssen Sie die Werkseinstellungen des Repeaters laden.

Wichtig:Beim Laden der Werkseinstellungen werden alle Einstellungen, die Sie im FRITZ!WLAN Repeater vorgenommen haben, rückgängig gemacht.

Sie können die Werkseinstellungen des FRITZ!WLAN Repeaters über die WPS-Taste laden, auch wenn Sie das Kennwort vergessen haben:

  1. Verbinden Sie den Repeater mit dem Stromnetz.
  2. Warten Sie, bis die Power-LED durchgehend leuchtet.
  3. Drücken Sie die WPS-Taste und halten Sie sie ca. 15 Sekunden gedrückt, bis alle LEDs gleichzeitig aufblinken.