FRITZ!Powerline 510E Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Powerline 510E Service

FRITZ!Powerline einen individuellen Namen zuweisen

Sie können Ihren FRITZ!Powerline-Adaptern einen individuellen Namen zuweisen, z.B. nach dem Ort, an dem sich diese befinden. So behalten Sie auch bei Einsatz mehrerer FRITZ!Powerline-Adapter den Überblick und können gezielt auf einzelne FRITZ!Powerline-Adapter zugreifen.

1 Programm FRITZ!Powerline herunterladen und installieren

  1. Rufen Sie im Internetbrowser unseren Downloadbereich auf.
  2. Wählen Sie die Produktgruppe "FRITZ!Powerline" und dann Ihr Produkt.
  3. Laden Sie das Programm FRITZ!Powerline für das Betriebssystem Ihres Computers herunter.
  4. Installieren Sie FRITZ!Powerline auf einem Computer, der entweder über die FRITZ!Box oder über ein Netzwerkkabel direkt mit einem FRITZ!Powerline-Adapter verbunden ist.

2 Name des FRITZ!Powerline-Adapters ändern

  1. Starten Sie das Programm FRITZ!Powerline.
  2. Klicken Sie im Programm FRITZ!Powerline doppelt auf die Abbildung des FRITZ!Powerline-Adapters, dessen Namen Sie ändern möchten.
  3. Tragen Sie im Eingabefeld "Name" den gewünschten Namen ein.
  4. Klicken Sie zum Speichern der Einstellungen auf "OK".

Jetzt wird der FRITZ!Powerline-Adapter im Programm FRITZ!Powerline mit dem individuellen Namen angezeigt:

Abb.: FRITZ!Powerline-Adapter im Powerline-Netzwerk