FRITZ!Box 7360 Service - Wissensdatenbank

FRITZ!Box 7360 Service

Anzahl Telefonie- und DECT-Geräte, die mit FRITZ!Box verwendet werden können

Mit der FRITZ!Box können Sie verschiedene Telefoniegeräte verwenden, z.B. Telefone, Faxgeräte, Anrufbeantworter, Telefonanlagen. Wie viele Geräte genutzt werden können, hängt von der Anschlussart ab.

1 DECT-Geräte

An der FRITZ!Box können Sie sechs Schnurlostelefone, sechs DECT-Repeater, zehn FRITZ!DECT 200 und zwölf Comet DECT gleichzeitig anmelden. 

2 IP-Telefone und IP-Türsprechanlagen

An der FRITZ!Box können Sie maximal zehn IP-Telefone (z.B. FRITZ!App Fon) bzw. IP-Türsprechanlagen anmelden.

3 Analoge Geräte

An der FRITZ!Box können Sie ein analoges Endgerät anschließen, z.B. Telefon,  Faxgerät oder  Türsprechanlage.

4 Integrierter Anrufbeantworter und Faxfunktion

Die FRITZ!Box können Sie ohne zusätzliche Geräte als Fax und Anrufbeantworter nutzen. Sie können über die FRITZ!Box Faxe empfangen und bis zu fünf individuelle Anrufbeantworter einrichten.